Pandemiebekämpfung parlamentarischer, grundrechtsschonender und wirksamer machen

Dr. Jens Brandenburg MdB zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes Der Deutsche Bundestag hat heute das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze der Bundestagsfraktionen von FDP, SPD und Grünen verabschiedet. Damit wird die Pandemiebekämpfung in Deutschland auf eine neue, bessere weiterlesen Pandemiebekämpfung parlamentarischer, grundrechtsschonender und wirksamer machen

Jens Brandenburg MdB: Der Gesundheitsnotstand muss jetzt enden

Pandemie auf andere Weise bekämpfen Die Große Koalition hat die epidemische Lage von nationaler Tragweite zuletzt bis zum 24. November verlängert. Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP wollen sie nun geordnet beenden. „Der Gesundheitsnotstand darf nicht zum Normalzustand werden, weiterlesen Jens Brandenburg MdB: Der Gesundheitsnotstand muss jetzt enden

Friso Neumann ist kommissarischer Vorsitzender der FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße

Thorsten Krings tritt aus privaten und gesundheitlichen Gründen zurück Aus privaten und gesundheitlichen Gründen legt Prof. Dr. Thorsten Krings sein Amt als 1. Vorsitzender des FDP-Ortsverbands Wiesloch-Südliche Bergstraße nieder. Um die Doppelbelastung als Stadtrat von Wiesloch und als Ortsverbands-Vorsitzender zu weiterlesen Friso Neumann ist kommissarischer Vorsitzender der FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße

Vielen Dank für die Unterstützung!

Jens Brandenburg als Bundestagsabgeordneter wiedergewählt Es ist mir eine große Freude und Ehre, die Region Rhein-Neckar weitere vier Jahre im Deutschen Bundestag vertreten zu dürfen. Mit Konrad Stockmeier bekommen wir einen weiteren FDP-Abgeordneten in der Kurpfalz und können die Region weiterlesen Vielen Dank für die Unterstützung!

Bundestagskandidat Dr. Jens Brandenburg: „Frühstück mit Florian Toncar“

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger FDP-Bundestagskandidat Dr. Jens Brandenburg und die FDP Wiesloch-Südliche Bergstraße laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur Veranstaltung „Frühstück mit Florian Toncar“ am Mittwoch 22.09.2021 um 08:30 Uhr im Rathaus-Café Konditorei Behr, Marktstr. weiterlesen Bundestagskandidat Dr. Jens Brandenburg: „Frühstück mit Florian Toncar“

FDP kritisiert Sommerferienarbeitslosigkeit für Lehrkräfte

Baden-Württemberg steht bundesweit an der traurigen Spitze Mit der Sommerferienarbeitslosigkeit junger Lehrkräfte steht Baden-Württemberg bundesweit an der traurigen Spitze. Der FDP-Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg fordert die Landesregierung dazu auf, die Routine zu beenden. Betroffen sind zumeist junge Lehrkräfte nach ihrem weiterlesen FDP kritisiert Sommerferienarbeitslosigkeit für Lehrkräfte

FDP fordert Luftfilter an allen Schulen

Bundestagsabgeordneter Jens Brandenburg: Kommunen nicht allein lassen! Der Präsenzunterricht ist für Kinder und Jugendliche ein wichtiger Teil ihres Lebens. Dabei geht es nicht nur um effektives Lernen, sondern auch um Struktur und Sozialkontakte. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass Schüler weiterlesen FDP fordert Luftfilter an allen Schulen

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar würdigt Behindertenbeauftragten Patrick Alberti

Seine Funktion hat hohe Bedeutung für die Freien Demokraten Seit fünf Jahren ist Patrick Alberti Kommunaler Behindertenbeauftragter des Rhein-Neckar-Kreises (RNK). Nach §15 des Behindertengleichstellungsgesetzes ist er Ansprechpartner zu allen Aspekten, die Menschen mit Behinderungen betreffen. Sofern Belange von Menschen mit weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar würdigt Behindertenbeauftragten Patrick Alberti

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar: „Pflegeberuf aufwerten und besser bezahlen!“

Freie Demokraten danken den Pflegekräften und der Heimaufsichtsbehörde Im vergangenen Jahr hat die Heimaufsichtsbehörde im Rhein-Neckar-Kreis 86 stationäre Einrichtungen mit 5936 Plätzen überwacht. Davon waren 74 Alten- und Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 5416 Plätzen und zwölf für Menschen mit Behinderungen (520 weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar: „Pflegeberuf aufwerten und besser bezahlen!“